Archiv der Kategorie: Downundergammeln

Wenn grad kein Arbeitstag is, muss man sich die Zeit vertreiben und dabei versuchen, weniger als 100$ taeglich auszugeben.

Warakurna

Da saszen wir nun mit unserem Haufen Plunder und Schrott und wussten, wie es auch weitergeht, wir muessen mindestens einen Tag da bleiben und Auf Simon, den Mechaniker warten. Auf jeden Fall packten wir erstmal das Wrack aus

Veröffentlicht unter Desweiteren, Downundergammeln, Hintergruninfos | 4 Kommentare

Laverton bis Warburton Roadhouse

Seit heute Morgen rumpeln wir ueber die Great Central Road. Ueber 1000km ohne Asphalt, dafuer Staub satt und ca alle 5km ein Autowrack. Die reichliche Haelfte haben wir heute abgeritten. Zu der Gegend hier muss man ein Paar sachen wissen:

Veröffentlicht unter Downundergammeln, Hintergruninfos, Sightseeing | 4 Kommentare

Ashburton Downs bis Laverton

Die ca 230 km von der Farm bis Zum Mt Augustus gesalteten sich deutlich ungemuetlicher als erwartet. Wir benoetigten ueber fuenf Stunden! Leider hatten wir keine Zeit ihn uns am naechsten Tag genauer anzugucken, da ich ja mit dem Auto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Downundergammeln, Essen | 3 Kommentare

Warten

So, die vorerst letzten Stunden auf der Ashburton Downs Cattle Station sind angeprochen. Bald schon werde ich mit dem mich zzt besuchenden Kuseng Lars in Richtung Mt. Augustus aufbrechen. Leider ist der Zustand meines Kfzs nicht so berauschend wie ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit in Oz, Desweiteren, Downundergammeln | 5 Kommentare

Wieder Strom (und visuelle Medien)

Und ja, ich hab jetzt wieder ein Netzteil am Laptop. Und nein, ich habs nicht aus Kaugummipapier und Ohrenstaebchen selber gebastelt. Ich habs neu bestellt. Es war ganz einfach:

Veröffentlicht unter Desweiteren, Downundergammeln, Hintergruninfos, Sightseeing | 2 Kommentare