Archiv der Kategorie: Asiengammeln

Der Adler ist gelandet!

Nun bin ich seit etwa einem Monat in diesem fensterlosen Zimmer hier in Delhi.  Nach ewigem Hin und Her befindet sich der Pass nun mit pakistanischem Visum  aus seinem (zweiten*) Deutschlandkurzurlaub wieder bei mir. An dieser Stelle mein herzlicher Dank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asiengammeln, Hintergruninfos | 8 Kommentare

Umland von Kathmandu

Im Hotel in Kathmandu habe ich Anita getroffen. Sie ist eine (mittlerweile pensionierte) Lehrerin aus Mainz und war 2005 erstmals auf Urlaub in Nepal. Sie hatte die “Schoenheit, Spiritualitaet und Kultur” Nepals erlebt, jedoch war diese Freude durch die Rueckstaendigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asiengammeln, Kraftrad | 12 Kommentare

Helmut, Angie, Ralf: Aussitzen!

Nun sitze ich mal wieder bei KTM-Bangkok im Showroom und warte. Hinterm Fenster wird das Hiatamadl wieder zusammengepuzzelt, neue Grobstoller sind drauf und es sieht alles so aus, als koennte der Zeitplan eingehalten werden: Montag frueh zum Frachtflughafen und alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asiengammeln, Kraftrad | 7 Kommentare

Phnom Penh

Gute 300 km suedoestlich von Siem Reap befindet sich Phnom Penh, die Hauptstadt Kambodschas. Komischerweise liegt das von mir per Zufallsnavigation angesteuerte Guesthouse mal wieder auf der roten Meile. Auch sonst gefaellt mir die Stadt sehr gut, es ist zwar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asiengammeln, Hintergruninfos, Sightseeing | 4 Kommentare

Die Tempel der Khmer

Die ersten 20 km aus Bangkok raus dauerten etwa zwei Stunden. Das lag aber nicht nur am Verkehr, sondern auch an meiner Orientierungslosigkeit. Dann gings aber zuegig weiter bis zur Grenze, wo ich mir auf thailaendischer Seite eine Uebernachtung suchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asiengammeln, Sightseeing | 4 Kommentare